Nachrichten zum Thema Jugend

Jugend Juso-Bezirkskonferenz will SPD erneuern

 

Der wiedergewählte Vorsitzende Florian Huber (vorne, Mitte) mit seinem Team und (2. v.l.) SPD-Ortsvorsitzendem Benjamin Lettl und stellv. Juso-Landesvorsitzenden Tobias Hartl (rechts).

 

„Alternatives Grundsatzprogramm“ verabschiedet – Florian Huber weiter Vorsitzender

Eggenfelden. Die Bezirkskonferenz der niederbayerischen Jusos hat am Sonntag in Eggenfelden ein Grundsatzpapier mit „programmatischen Vorschlägen für eine re-sozialdemokratisierte SPD“ beschlossen. Die Jusos knüpfen damit an die Initiative „An die Mutigen“ um Walter Adam aus Abensberg an, der im vergangenen Jahr auf dem SPD-Landesparteitag für den Vorsitz kandidierte. Die Initiative halte bereits in vielen Orten erfolgreich Diskussionsveranstaltungen mit der Parteibasis ab, erklärte Juso-Bezirksvorsitzender Florian Huber. „Mit dem vorliegenden ‚alternativen Grundsatzprogramm‘ wollen wir den Mitgliedern der SPD-Basis ausführlich beschreiben,  welche Politik wir mit den Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität verbinden“, so Huber.

Veröffentlicht von Jusos Niederbayern am 23.03.2016

 

Jugend Einberufung der Juso-Bezirkskonferenz 2016

Die Juso-Bezirkskonferenz 2016 findet am

Sonntag, 20. März 2016 ab 10:30 Uhr

in Eggenfelden statt.

Veröffentlicht von Jusos Niederbayern am 25.02.2016

 

Jugend Stabwechsel bei den Jusos Rottal-Inn

Benjamin Lettl neuer Juso-Kreisvorsitzender – Asböck kritisiert CSU als arbeitnehmerfeindlich

Eggenfelden. Benjamin Lettl ist neuer Juso-Kreisvorsitzender. Der 27-Jährige wurde auf der Mitgliederversammlung der Jusos am Sonntag einstimmig zum Nachfolger von Christian Haas gewählt. Die Jusos im Landkreis Rottal-Inn trafen sich turnusmäßig zur Kreisversammlung mit Neuwahlen im Gasthaus Weltenburger in Eggenfelden. Juso-Kreisvorsitzender Christian Haas gab dabei einen kleinen Überblick über die Aktivitäten der Jusos in den vergangenen Jahren und ging kurz auf die positive Mitgliederentwicklung ein. So seien in der Vergangenheit vor allem sehr junge Leute neu zu den Jusos gekommen.

(Pressemitteilung, 04.03.2015)

Veröffentlicht am 08.03.2015

 

Jugend Rottaler Jusos stark im neuen Juso-Bezirksvorstand

Straubing/Pfarrkirchen. Die niederbayerischen Jungsozialistinnen und Jungsozialisten haben seit Sonntag einen neuen Vorsitzenden. Der 24-jährige Florian Huber aus Moosthenning (Unterbezirk Rottal-Inn/Dingolfing-Landau) wurde von den Delegierten der Juso-Bezirkskonferenz in Straubing einstimmig zum Nachfolger von Daniel König gewählt. König führte den Bezirksverband zwei Jahre lang und trat nicht mehr für eine weitere Periode an.

Veröffentlicht am 18.02.2013

 

Jugend Bildung muss bezahlbar sein

Kreisversammlung der Jusos − Christian Haas bleibt Vorsitzender

Eggenfelden. Eine politische Bilanz der vergangenen zwei Jahre war neben den Neuwahlen der Vorstandschaft der Schwerpunkt bei der Kreiskonferenz der Jusos, der Jugendorganisation der SPD. Christian Haas wurde als Kreisvorsitzender im Amt bestätigt.

Veröffentlicht am 07.05.2011

 

Jugend Mit konstruktiven Ideen etwas bewegen

Initiative von Jusos Rottal-Inn und SPD Eggenfelden war erfolgreich - Jugendstadtrat konstituiert sich

(Quelle: Rottaler Anzeiger, 06.11.2010)

Eggenfelden. Am Montag trifft sich der neu gegründete Jugendstadtrat zu seiner ersten Sitzung im Rathaus. Der Rottaler Anzeiger hat sich vorab mit vier der 21 Jugendstadträte getroffen und sie zu ihren Anliegen und Erwartungen an das neue Projekt befragt.

Veröffentlicht am 07.11.2010

 

Jugend Jusos fordern: „Jugendliche endlich ernst nehmen!“

Presseinformation, 06.09.2010

Die Kreisvorsitzenden der Rottaler Jungsozialisten bedauerten die fehlende Zustimmung zum Jugendparlament auf Kreisebene. Erfreulich ist es aus ihrer Sicht, dass die SPD-Stadtratsfraktion Eggenfelden so schnell gehandelt hat und einen Antrag zur Einführung eines Jugendparlaments einbringen wird. Zudem müsse die Stadt Eggenfelden unbedingt eine dauerhafte Streetwork-Stelle einführen, um benachteiligte Jugendliche endlich wieder betreuen zu können.

Veröffentlicht am 06.09.2010

 

Jugend Jusos: „Kreistag tritt Interessen junger Menschen mit Füßen“

Nachdem der Kreisausschuss in seiner Sitzung am 17.05.2010 einstimmig die Einführung eines Jugendkreistags für Rottal-Inn beschlossen hat, hat sich der Kreistag überraschender Weise in seiner Sitzung am vergangenen Montag dagegen ausgesprochen. Am vergangenen Freitag trafen sich die Jusos Rottal-Inn zu einer Vorstandssitzung, um über das Kreistagsvotum zu diskutieren. Die Entscheidung des Kreistages ruft bei den Jusos Unverständnis und Entsetzen zugleich hervor.

Veröffentlicht am 03.08.2010

 

Jugend Jusos legen Konzept für Jugendkreistag vor

Breite Zustimmung bei Umfrage unter Schülersprechern - Wahlen sollen an den Schulen stattfinden

Pfarrkirchen. Bereits im Arbeitsprogramm zur Kommunalwahl 2008 wurde auf Initiative des ehemaligen Juso- Kreisvorsitzenden Thomas Asböck die Einführung eines Jugendparlaments beschlossen. In der Folgezeit haben sich die Jusos Rottal- Inn intensiv mit der konkreten Ausgestaltung dieses Planes beschäftigt. Dem Kreistag soll nun ein Konzept zur Abstimmung vorgelegt werden.

Veröffentlicht am 14.04.2010

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 546943 -

Juso-Mitglied werden

 

SPD-Mitglied werden

 

Seminarprogramm 2015/16

 

Newsletter

Du willst immer gut informiert sein und wissen, was läuft? Dann melde dich an für den Newsletter der Jusos Niederbayern:



Nach der Anmeldung erhälst Du eine Email, in der Du bitte durch Klicken eines Links Dein Abonnement bestätigst.
 

Besucherzähler

Besucher:546944
Heute:4
Online:2